Willkommen

Karl Werring

Karl Werring ist neuer Präsident der Landwirtschaftskammer NRW

Die Hauptversammlung der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen hat am 8. Dezember in Bad Sassendorf ein neues Präsidium gewählt. Neuer Präsident ist Karl Werring aus Sendenhorst. Werring (57) ist Nachfolger von Johannes Frizen aus Alfter bei Bonn, der nach zwölfjähriger Amtszeit nicht mehr zur Wahl antrat.


Martin Dahlmann

Martin Dahlmann zum Stellvertretenden Präsidenten der Landwirtschaftskammer NRW gewählt

Zum Stellvertretenden Präsidenten aus der Gruppe der Arbeitgeber wählte die Hauptversammlung der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen Martin Dahlmann (52) aus Wuppertal.


Oliver Beitzel

Oliver Beitzel im Amt des Stellvertretenden Präsidenten bestätigt

Oliver Beitzel (46) aus Bad Berleburg im Kreis Siegen-Wittgenstein wurde von der Hauptversammlung im Amt des Stellvertretenden Präsidenten der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen aus der Gruppe der Arbeitnehmer bestätigt.


Goldene Plakette der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Goldene Plakette für Eckhard Uhlenberg

Die Goldene Plakette der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen erhielt am vergangenen Freitag der langjährige Landtagsabgeordnete und ehemalige Landwirtschaftsminister von Nordrhein-Westfalen, Eckhard Uhlenberg. Die höchste Auszeichnung der Landwirtschaftskammer verlieh Präsident Johannes Frizen.


Nachwuchsförderpreise 2017

Nachwuchsförderpreise vergeben

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen hat erneut Nachwuchsförderpreise gestiftet, mit denen die jeweils besten Absolventen der Abschlussprüfungen in den grünen Berufen, der Meisterprüfungen sowie der Fachschulen geehrt wurden. Die Förderpreise sind mit einer Urkunde und einem Buchgeschenk verbunden.


Zuckerrübenroder

Jahresbericht der Landwirtschaftskammer

Der Jahresbericht 2017 der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, der jetzt erschienen ist, informiert über die vielfältigen Arbeitsergebnisse der Landwirtschaftskammer, die zugleich viele hoheitliche Aufgaben im Bereich der Agrarverwaltung wahrnimmt.


Vereinbahrung mit dem DWD

Wetterdienst und Kammer arbeiten enger zusammen

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) und die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen wollen enger zusammenarbeiten. Dazu haben die beiden Behörden am Mittwoch, 6, Dezember 2017, in der Landwirtschaftskammer in Münster eine Vereinbarung unterzeichnet.


Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen
Nevinghoff 40 · 48147 Münster · Telefon: 0251 2376-0 · Fax: 0251 2376-521 · info@lwk.nrw.de