EDV & Apps im Betrieb

App Saatstärkerechner Greening auf einem Samsung-Smartphone

Seminar zur Datennutzung, zum Datentransport und zur Datensicherheit.

Anhand von einigen Beispielen aus der landwirtschaftlichen Praxis bzw. der Schweinehaltung sollen praktikable Lösungen gefunden werden, um moderne Anforderungen an den Datenverkehr zu erfüllen. Was brauche ich an Grundausstattung und für welche Anwendungen stehen spezielle Komponenten zur Verfügung? Welche Apps werden angeboten und was ist bei ihrer Nutzung zu beachten?

Beispiele werden in der Regel für gängige Betriebssysteme (Windows, iOS o. Android) gezeigt und beinhalten auch spezielle Firmenprodukte. Dieses Seminar soll auch Einsteigern eine erste Orientierung geben. An separaten PC-Arbeitsplätzen werden Fallbeispiele erprobt.

Inhalte

  • Die Entwicklung der allgemeinen EDV-Ausstattung bis in die Cloud
  • Anforderungen für Verbindungen in den Stall und in das weltweite Netz (www)
  • Empfehlungen für Einstellungen und zur Absicherung des Datenverkehrs
  • Programme/Apps die auf dem PC und auch mobil genutzt werden
  • Beispiele für landwirtschaftliche Anwendungen (Schweinehaltung)

Zielgruppe

Landwirte, deren Familienangehörige und Mitarbeiter

Methodik

Vortrag, Übungen am PC

Wann & Wo

26. Februar 2019

Beginn: 9.30 Uhr
Ende: 16.00 Uhr

PfeilVersuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse

Für die Teilnehmer besteht die Möglichkeit auf Haus Düsse zu übernachten.
Informationen hierzu unter www.duesse.de

Referenten

Referenten der Landwirtschaftskammer:

  • Ulrich Averberg, FB Tierproduktion
  • Rolf Feldmann, FB Tierproduktion

Teilnehmerbeitrag

122 € für Landwirte und landwirtschaftliche Arbeitnehmer aus NRW
162 € für sonstige Teilnehmer

Inklusive Seminarunterlagen, Mittagessen und Getränke im Seminarraum.

PfeilHinweise zu den Seminarkosten

Kurs-Nummer

LZD-L30029

Ansprechpartner

Anmeldung

Anmeldeschluss: 19. Februar 2019

Informationen zur Anmeldung und zur StornierungPDF-Datei