Neue Düngeverordnung im Gartenbau

Die Düngeverordnung ist die Umsetzung der Europäischen Nitratrichtlinie in deutsches Recht. Sie regelt die gute fachliche Praxis bei der Anwendung von Düngemitteln, Bodenhilfsstoffen, Kultursubstraten und Pflanzenhilfsmitteln, sowie das Vermindern von stofflichen Risiken durch die Anwendung von Düngemitteln auf landwirtschaftlich genutzten Flächen. Durch die in der Verordnung enthaltenden Regelungen steht der nordrhein-westfälische Gartenbau vor großen Herausforderungen. Um die Betriebe bei der Umsetzung der Anforderungen zu unterstützen stellt die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen auf dieser Seite umfangreiche Hilfestellungen zur Verfügung.

Düngebedarfsermittlung

Düngebedarfsermittlung


Bodenprobename Nitrat

Bodenanalysen und Nitratschnelltest


Nährstoffvergleich und Stoffstrombilanz

Nährstoffvergleich und Stoffstrombilanz


Merkblätter zur Düngeverordnung

Allgemeine Informationen und Merkblätter


Meldepflichten Wirtschaftsdünger

Meldepflichten Wirtschaftsdünger


Gülle-Düngung

Informationen zur Gülle-Düngung


Düngeverordnung in der Landwirtschaft

Düngeverordnung in der Landwirtschaft